Bundesliga Tabelle

Die aktuelle Bundesliga Tabelle:


Die Wahrheit im Fußball liegt auf dem Platz. Oder auch in der Fußball-Bundesliga Tabelle. Denn die Bundesligatabelle zeigt am Ende jeder Saison welches Team in der German League den Platz an der Sonne einnimmt und somit die Meisterschale in den Himmel strecken kann. Und welche Vereine sich in den internationalen Wettbewerben beweisen können. Am anderen Ende der Liste wird die bittere Wahrheit über den Gang in die zweite Liga offenbart.

Eine gute Platzierung in der Fußballbundesliga verspricht nicht nur mehr Geld von den TV-Sendern, sondern auch mehr Attraktivität für potentielle Sponsoren. Damit fließt mehr Geld in die Kasse, somit können Transfers getätigt werden um bessere Platzierungen erreichen zu können. Nach 34 Spieltagen kann getrost gesagt werden, dass die 1. Bundesliga Tabelle die Wahrheit über die Leistungen der 18. Bundesligavereine wiederspiegelt.

Aktuell finden sich folgende Vereine in der Bundesligatabelle wieder:

  • 1. FC Nürnberg
  • 1. FSV Mainz 05
  • Bayer 04 Leverkusen
  • Borussia Dortmund
  • Borussia Mönchengladbach
  • Eintracht Frankfurt
  • FC Augsburg
  • FC Bayern München
  • FC Schalke 04
  • Fortuna Düsseldorf
  • Hamburger SV
  • Hannover 96
  • SC Freiburg
  • SpVgg Greuther Fürth
  • TSG 1899 Hoffenheim
  • VfB Stuttgart
  • VfL Wolfsburg
  • Werder Bremen

Die Platzierung und Auswahl der Champions erfolgt nach der Menge der in der aktuellen Saison gesammelten Punkte. Haben zwei Mannschaften gleich viele Punkte, wird die Tordifferenz, also die Anzahl der geschossenen Tore abzüglich der Anzahl der bekommenen Tore, zur Hilfe genommen, um eine eindeutige Platzierung festzulegen.

Die Ergebnisse der deutschen Fußball-Liga fließen bereits seit 1963 in die Ewige Tabelle ein. Führender Verein ebendieser ist der FC Bayern München.